Sicherer Fahrradstellplatz am Bahnhof

Dinslaken plant ein Fahrradparkhaus. Die Pendler in Oberhausen können schon länger mit ihrem VRR-Ticket am Bahnhof Sterkrade ihr Zweirad sicher parken. Und die Niederländer? Da reden wir lieber gar nicht erst drüber 🙂

Bei uns dagegen ist die Situation eher desolat, vor allem am Bahnhof Voerde. Ein paar wenige Container, die zudem längst nicht mehr zeitgemäß sind. Und ansonsten nur Stellplätze, an denen man besser kein Fahrrad abstellt,  dass einen gewissen Wert hat.

Zeit, dass sich hier was ändert. Was der Grund dafür ist, dass wir heute in der Fraktionssitzung einen Antrag für eine zeitgemäßte Fahrrad-Abstellmöglichkeit beschlossen haben. In der Hoffnung, dass der Rat sich uns anschließt und sich dann eine Möglichkeit findet, die erstens bezahlbar und zweitens sinnvoll realisierbar ist.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel