Fracking: Kein Boom in Deutschland

Wie der Spiegel heute berichtet, bewerten die amerikanische Analysten die deutschen Vorkommen an unkonventionell zu förderndem Erdgas als marginal:

„Die deutschen Vorkommen sind ein Tropfen auf den heißen Stein“, sagt der US-Gasanalyst Charles Blanchard von Bloomberg New Energy Finance mit Blick auf die Preisbildung. „Die Schiefergas-Story wird in Europa übertrieben.“

Die ganze Geschichte hier: Klick!

Verwandte Artikel