Ein paar Anträge :-)

In der heutigen Fraktionssitzung haben wir ein paar Anträge beschlossen, mit denen wir versuchen wollen, Voerde noch ein bisschen besser zu machen.

 

1. Solarzellen auf dem Ratssaal (PDF)

Der Ratssaal ist durch seine Größe, Form und Ausrichtung eigentlich optimal für Solarpanels geeignet. Warum haben wir noch keine? Zeit, das zu ändern 😉

2. Störungsmelder (PDF)

Warum kann man eigentlich auf der Homepage nicht problemlos die größeren Baustellen in der Stadt sehen, die unser aller Leben beinflussen? Egal ob Straßen.NRW eine Straße erneuert, die Stadtwerke Voerde alte Rohre gegen neue Rohre tauschen oder sonst irgendwer den Verkehr beeinflußt – wir finden, dass man 2019 ruhig auf der Website der Stadt Voerde was dazu finden dürfte.

3. Crowdinvest für städtische Immobilien-Projekte (PDF)

Wenn die Stadt Voerde baut, zum Beispiel eine Kindertagesstätte, warum gibt man den Menschen in Voerde nicht die Gelegenheit, sich als Investoren einzubringen? Beispiele, dass sowas funktioniert, gibt es einige (1, 2). Und in Voerde sind wir so mit der Stadt verwurzelt, dass wir es wenigstens mal ausprobieren sollten.

4. Zwei neue Fahrradstraßen (PDF)

Rund um und quer durch Voerde gibt es schon etablierte Verbindungen für Radfahrer. Wir schlagen vor, zwei davon als Fahrradstraßen auszubauen:

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel