10% Erneuerung in der Bibliothek

Bibliotheken sind ein häufig unterschätzter, aber sehr wichtiger Ort in jeder Stadt. Für viele Menschen beginnt hier in jungen Jahren das größte Abenteuer des Lebens: Das Abtauchen in die fantastische Welt der geschriebenen Worte.

Wichtig ist dabei, dass Bibliotheken gute Bücher im Bestand haben. Dafür müssen regelmäßig neue Bücher angeschafft und beschädigte ausgetauscht werden. Wer selber viel liest kann nachvollziehen: Das ist kein billiges Vergnügen.

Aber eines, das jeden Euro wert ist. Und deswegen haben wir den Stadtrat gebeten zu beschließen, dass in Voerde pro Jahr 10% des Bestands der Bücher in der Stadtbibliothek erneuert werden soll – wobei das halt synonym für den Austausch und die Neubeschaffung steht.

Wir wünschen uns sehr, dass dieser Vorschlag ohne Uneinigkeit von allen Fraktionen mitgetragen werden kann. Allerdings sind wir da guter Dinge.

Und in geübter Tradition, hier der Antrag im Original:

20210906 Antrag Bibliothek

Artikel kommentieren

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.